„Was ich will,
das kann ich!“
Ada-Lovelace-Projekt > Standort Trier

Aktuelles am Standort Trier

Sommerakademie für Mädchen – Mit Ada Lovelace und Greta Thunberg Wissenschaft erleben

In den Sommerferien bietet das Ada-Lovelace-Projekt der Universität Trier und der Hochschule Trier im Zeitraum 23.07.-26.07.2019 eine Sommerakademie für 20 Mädchen der 5. –7. Klasse (10 – 13 Jahre) an. Wir freuen uns auf neugierige und kreative Mädchen, die zusammen mit pädagogisch ausgebildeten Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projektes an spannenden MINT-Workshops teilnehmen. Hier kannst Du Deine eigene…

Weiter »

Ada-Lovelace-Projekt für Schülerinnen der Blandine Merten Realschule an der Fachoberschule Konz

Die Schülerinnen der Blandine Merten Realschule Trier besuchten die Fachoberschule Konz mit dem Schwerpunkt Technische Informatik. Sie nahmen dort an einem Workshop teil, der von Studentinnen des Ada-Lovelace-Projektes der Hochschule und Universität Trier geleitet wurde. Das Ada-Lovelace-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, Schülerinnen für MINT-Studiengänge zu interessieren und zu motivieren. MINT steht dabei für Mathematik,…

Weiter »

Girls‘ Day an der Universität Trier: Coding for Gilrs

Coding for Girls – Schnupperstudium Informatikwissenschaften Für Schülerinnen ab Klassenstufe 8. Du fragst dich, wie das Leben als Studentin wirklich ist und interessierst dich für Studiengänge im Bereich Informatik? Dann erfahre gemeinsam mit Studentinnen der Universität Trier, wie ein Studienalltag aussehen kann. Ihr besucht eine Vorlesung der Wirtschaftsinformatik und erhaltet Informationen zum Ablauf und der…

Weiter »

Ausflug zur First Lego League

Die Roberta-AG des Max-Planck-Gymnasiums Trier hat am 12.01.19 am dem Wettbewerb „First Lego League“ teilgenommen. Die Roberta-AG besteht aus Mädchen der 7. und 8. Klasse und wird von zwei Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projektes der Universität Trier geleitet. Dort lernten die Teilnehmerinnen zunächst die Programmierung der Roboter Lego Mindstorms EV3. Dann bereiteten sie sich auf den Wettbewerb…

Weiter »

Wir sind Europa! – Metorinnenwochenende in Schengen

Das diesjährige Mentorinnenwochenende des Ada-Lovelace-Projekts am Standort Trier stand unter dem Motto „Wir sind Europa!“. So verbrachten 18 Trierer MINT-Studentinnen zwei Tage in Schengen/Luxemburg – der Wiege des grenzenlosen Europas. In dem kleinen Winzerdorf an der Mosel, im Dreiländereck Benelux – Frankreich – Deutschland, wurde 1985 das Schengener Abkommen unterzeichnet. Am Samstag lernten die Mentorinnen…

Weiter »

Schulbesuch an der Grundschule in Malborn zum Thema „Recycling“

Am 11.09.18 besuchten drei Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts der Universität Trier die Grundschule in Malborn und  hielten einen Workshop zum Thema „Recycling“ für die 1./2. und 3./4. Klasse. Gemeinsam wurde erarbeitet, was Recycling bedeutet und warum es wichtig ist, Müll zu trennen. Zusammen schöpften die Kinder Papier und stellten so aus alten Zeitungen neues Papier her.…

Weiter »

MakerFest2018 am Lycée Vauban in Luxemburg-Gasperich

„Making great things in Space“ ist das diesjährige Motto der Summer Edition des Makerfest 2018. Es findet am 21. und 22. Juni  am Lycée Vauban Luxembourg statt. Gemeinsam mit WIDE – Women in Digital Empowerment stellt das Ada-Lovelace-Projekt eine „girls only“ section. Wir bringen Roberta mit und bereiten sie auf ihre Expedition zum Mars vor!…

Weiter »

Girls‘ Day an der Uni Trier: Zwischen Schildkröten, Schuhsohlen und Reptilien

Beim diesjährigen Girls‘ Day an der Universität Trier erlebten 21 Schülerinnen ein spannendes Angebot, das Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projektes zusammengestellt hatten. Beim Schnupperstudium der Mathematik an Campus I der Universität Trier erklärte Professorin Nicole Marheineke, was Schildkröten und Schuhsohlen gemeinsam haben. Denn sowohl im Artenschutz als auch in der Textilindustrie finden mathematische Abstände ihre Anwendungen. In…

Weiter »

Programmier-Workshop an der Fachoberschule Konz mit dem Schwerpunkt Technische Informatik

Text und Bild: Claudia Hütte Die Schülerinnen der Blandine Merten Realschule besuchten die Fachoberschule Konz mit dem Schwerpunkt Technische Informatik. Sie nahmen dort an einem Workshop teil, der von Studentinnen des Ada-Lovelace-Projektes der Hochschule und Universität Trier geleitet wurde. Das Ada-Lovelace-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, Schülerinnen für MINT-Studiengänge zu interessieren und zu motivieren. MINT…

Weiter »

Vortrag mit der Astronomin Kim Fiona Werner: Dunkle Materie im kosmischen Netz

Kim Fiona Werner vom Argelander Institut für Astronomie der Universität Bonn hält am Freitag, den 20. April um 18:30 Uhr im Hörsaal 2 der Universität Trier folgenden Vortrag: Dunkle Materie im kosmischen Netz Die mysteriöse Dunkle Materie macht einen Großteil des Inhalts des Universums aus. Wir können sie nicht sehen, da sie kein Licht aussendet,…

Weiter »
Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Standort Trier. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.

Standort Trier Kontakte

Standort Trier
Uni
Projektleitung :

Dipl.-Soz. Bianca Schröder

Universität Trier

Universitätsring 15
54296 Trier

Phone: 0651 201 3497

schroe@uni-trier.de
HS
Projektleitung :

Svenja Kohnemann M. Sc.

Hochschule Trier

Schneidershof
54293 Trier

Phone: 0651 8103 422

S.Kohnemann@hochschule-trier.de

Ada-Lovelace-Projekt bei:

Piwik Privatsphäre Einstellungen

Ada-Lovelace-Projekt fördern: